Details

4. Damen-Volleyballturnier am 11.09.2016

Zum 4. Damen-Volleyballturnier trafen sich Spielerinnen von 5 Mannschaften in der Oberbobritzscher Sporthalle um den Wanderpokal vom Bobritzscher SV zu gewinnen.

Oder doch lieber die leckeren Torten von Sabine Grimmer. ;-)

Es traten an:

SV Chemie Dohna

Hilbersdorfer SV

TV Niederbobritzsch

2 Mannschaften der Volleyballzicken Oberbobritzsch

Es wurden 2 Sätze bis 15 gespielt. Im ersten Spiel trafen die Volleyballzicken I auf Hilbersdorf, entschieden den ersten Satz ganz klar für sich, aber gaben leider den zweiten ab.

Unsere Volleyballzicken II kämpften anschließend gegen Niederbobritzsch. Im dritten Spiel trafen sie auf Hilbersdorf und dies war das aufregendste Spiel und zum Schluss trennten sie sich mit 1:1.

Nach vielen spannenden Spielen, stand erst nach kleinen Punkten zählen, der Sieger fest.

Mit 8 Punkten mehr, erkämpften sich die Hilbersdorfer Mädels den Pokal, plus jeder ein Glas leckeren Honig aus der Imkerei Claudia Stein, den sie uns freundlicherweise sponserte.

Für das wieder gelungene Turnier, den fleißigen Helfern

Andrea Träger, Mandy Träger, Matthias Heinrich, Dominic Gerlach, sowie Kevin Becker für das Schiedsrichten und Veronica Neubert für die freundliche Bewirtung.

Sabine Grimmer für die wundervollen Torten und Claudia Stein als Sponsor, möchte ich mich ganz Herzlich bedanken.

Meinen größten Dank spreche ich unseren Trainer Mathias aus, der uns seit 4 Jahren unterstützt und uns dahin führte wo wir jetzt sind.

Ich persönlich hoffe von ganzem Herzen, das er es noch sehr lange mit uns aushält und uns Freude und Gewinne bringt.

 

Im Namen aller Volleyballzicken

VIELEN DANK FÜR ALLES, MATHIAS!!!

Uta Scholze

 

################################################################################

"In der Ruhe liegt die Kraft",
unter diesem Motto betraten wir, -die BSV VOLLEYBALLZICKEN-
am 23.04.2016 das Spielfeld in Nossen zum 1.Frauenturnier von Neukirchen.
Mit Spaß am Spiel holten wir unseren 1.Pokal und fuhren voller Stolz nach Hause.
Dank der Ratschläge unseres Trainers schafften wir es!

Gleichzeitig fand auch das Männerturnier statt,wo bis zur letzten Sekunde gekämpft wurde.

Unsere Spieler gewannen Sätze und gaben andere immer ganz knapp ab.
Mit einer Portion Spaß und neuen Erfahrungen fuhren sie mit Platz 3 nach Hause.
Weiter so!!!

Sport frei!
Uta Scholze

   




Spitzenturnier mit 7 Mannschaften in Dohna
Zu einem Einladungsturnier des SV Dohna reisten wir am 8.11.15 nach einer guten Stunde Fahrt mit 7 Frauen und Trainer Mathias voller Vorfreude an. In unserem ersten Spiel trafen wir auf die Schwarzen Schafe aus Niederbobritzsch und gewannen gleich beide Sätze.
So lief es auch in unserem 2.Spiel gegen Dohna und wir gewannen wieder. Im dritten Spiel gegen die
TVN Mädels verloren wir leider ganz knapp beide Sätze mit 22:25/21:25. Aber wir ließen den Kopf nicht hängen und kämpften um jeden Ball, gewannen im Anschluss die Spiele 4 u 5 und hatten zum Schluss die stärkste Mannschaft aus Somsdorf noch vor uns. Im ersten Satz verschenkten wir zu viele Bälle und gaben ihn mit 17:25 an Somsdorf ab.
Nach dem Wachrütteln durch unseren Trainer Mathias kämpften wir und erlebten eine große Steigerung unsererseits.
Unsere Lysi schmetterte einen Ball nach dem anderen und wir gewannen diesen Satz noch 25:22. Nach einem langen Tag und völlig KO nahmen wir gegen 17 Uhr unseren 3.Platz entgegen, auf den wir sehr stolz waren. Endergebnis:
1. Somsdorf mit 297 Punkten 2. TVN mit 291 Punkten
3. BSV mit 285 Punkte
Es war ein erfahrungsreiches Turnier und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Volleyballturnier der Volleyballzicken

 

Wir Volleyballzicken hatten am 11.10.2015 unser 3.Volleyballturnier zu dem 4 Mannschaften kamen.

  TV Niederbobritzsch
   Schwarze Schafe
   SV Chemie Dohna
   SV Hilbersdorf e.V.

Unsere 1.Mannschaft gab leider im ersten Spiel beide Sätze an Hilbersdorf ab und verlor viele Punkte. Nachdem sie sich gefangen hatten nahmen sie nach einer kleinen Pause den TVN Mädels einen Satz ab und konnten alle restlichen Spiele für sich gewinnen.

Unsere 2.Mannschaft kämpfte unheimlich und verlor knappe Sätze an Dohna und den TVN. Leider auch viele Satzpunkte, so dass sie nicht weiter vor kamen.

Nach starken Spielen und knappen Punktestand der ersten drei platzierten. Konnten sich zum Schluss die Mädels vom TVN den Pokal sichern. Knapp dahinter folgten ihnen die Hilbersdorfer und die 1. Mannschaft unserer Volleyballzicken.
Den 4. Platz holte sich Dohna.
Unsere 2. Mannschaft erkämpfte sich den 5. Platz und somit belegten die Schwarzen Schafe den 6. Platz.

Wir freuen uns schon auf unser nächstes Turnier und bedanken uns bei allen Mannschaften für ihr Kommen und natürlich bei ALLEN helfenden Händen!!

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

3. Volleyball-Turnier um den Pokal des Amtsverwesers

Am 28.02.2015 fand in der Turnhalle in Oberbobritzsch das 3. Volleyballturnier um den „Pokal des Amtsverwesers“ statt. Zur Einweihung der neuen Vereins- und Schulsporthalle im Jahr 2012 veranstalteten die Oberbobritzscher Freizeitvolleyballer ein Turnier mit allen im Ortsteil ansässigen Vereinen und der Grundschule. Die Resonanz war so groß, dass die Idee eines jährlich stattfindenden Turniers entstand. Zum damaligen Zeitpunkt hatte unsere Gemeinde keinen Bürgermeister (Grund war die Neuwahl wegen der Gemeindefusion mit Hilbersdorf) und wurde von Sven Stebel (Leiter der Finanzverwaltung) in der Funktion des Amtsverwesers geführt. Eine Mannschaft der Gemeindeverwaltung nahm schon damals an der Veranstaltung teil und so war die Idee des „Amtsverweserpokals“ geboren – welcher Ort hat schon solch einen Pokal? Herr Stebel spendete ihn als Wanderpokal und um diesen Pokal wird jedes Jahr Ende Februar/Anfang März sportlich gerungen.

 Teilnehmende Mannschaften (insgesamt 10) sind dabei:

 4 Mannschaften der BSV-Volleyballerinnen und -Volleyballer

Die Gemeindeverwaltung Bobritzsch-Hilbersdorf

Die FFW Oberbobritzsch

Der Jugendclub Oberbobritzsch

Das Maibaumprojekt

Der Vorstand des Bobritzscher SV

Die Gemeinderäte aus Oberbobritzsch und Sohra

 

Gespielt wurde in 2 Staffeln in einer Vorrunde und anschließenden Platzierungsspielen inklusive Halbfinale.

Beginn war 14:30 Uhr und die Siegerehrung fand pünktlich um 22:00 Uhr statt.

Das bisherigen Finalspiele waren:

Turnhalleneröffnung 2012   Volleyballer Obbo : Gemeindeverwaltung

                                              Sieger: Volleyballer Obbo 1.

Amtsverweserturnier 2013   Jugendclub Obbo : Gemeindeverwaltung

                                              Sieger: Jugendclub Obbo 2.

Amtsverweserturnier 2014   Volleyballer Obbo : Gemeindeverwaltung

                                              Sieger: Volleyballer Obbo 3.

Amtsverweserturnier 2015   Volleyballer Obbo : Jugendclub Obbo

                                              Sieger: Volleyballer Obbo

Spaß und sportlicher Ehrgeiz kommen dabei nicht zu kurz. Außerdem kommt man dabei auch zwischen den einzelnen Vereinen, der Verwaltung und den Gemeinderäten ins Gespräch und viele Dinge können unkompliziert besprochen und abgestimmt werden. Auch die „Rote Laterne“ ist eine begehrte Trophäe, die in diesem Jahr nach dreimaligem „Gewinn“ vom Maibaumprojekt an die FFW Oberbobritzsch weitergereicht wurde. In einem spannenden und hochklassigen Finale setzte sich die 1. Mannschaft der Volleyballer in 2 Sätzen knapp gegen den Jugendclub durch. Die Gemeindeverwaltung hatte keinen guten Tag und musste sich nach dreimaliger Finalteilnahme mit Platz 7 zufrieden geben. Hervorzuheben war eine ganz starke Leistung der „Volleyballzicken“, die unter Beifall das Spiel um Platz 3 gewannen.

 

Endstand:

1) 1. Mannschaft Volleyball

2) Jugendclub

3) „Volleyballzicken“

4)   2. Mannschaft Volleyball

 5)  Gemeinderäte Obbo/Sohra

6)  Vorstand BSV

 7) Gemeindeverwaltung

 8) Volleyballer Mixmannschaft

9) Maibaumprojekt

10) FFW Oberbobritzsch

 

Und schon jetzt freuen sich alle Oberbobritzsch-Sohraer Freizeit und Hobbysportler auf den 27.02.2016 zum 4. Turnier um den Pokal des Amtsverwesers 2016!

Sport frei!

(gesch. von Holger Gustmann)

 

   
© 2015 by Bobritzscher SV e.V.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen